Seite durchsuchen:
Zurück zur Startseite
tradingbay24.de

Rubriken
Hier erfährst du alles über Worldcrfat
Das Worldcraft-Tutorial Version 3.0
Der Service für Leute ohne Brenner oder mit langsamem Modem!
Models, Maps und Mods
Infos zu Counterstrike; Maps für Counterstrike
Infos zu Team Fortress 2
Modifikationene für Half-Life
Schreib mir eine Mail per Eingabeformular
Trag dich auf jeden Fall in mein Gästebuch ein
Besuch auch mein Forum um weiter Hilfen etc. zu finden!
Auch im Chat könnt ihr euch austauschen

Downloads
Massenweise Maps für Half-Life und Counter-Strike
Sehr viele Models für Half-Life und Counter-Strike
Waffen für Half-Life und Counter-Strike
Nützliche Tools für Worldcraft

Links
Wenn du einen Link zu meiner Seite setzen willst, dann benutz doch einen meiner Banner!
Premium Servietten
Kerzen
Sattler-EDV
woOow.de

FreeCounter by all-forfree.de
Seit Bestehen (26.01.2000)

Counter
wooow.de - Der Party-Finder für NRW!

TF2 Bericht TF2 News TF2 Screen-Shots TF2 Interview
TF2 Wallpaper TF2 Videos



TF2 Bericht
Es gab bis jetzt viele Spielentwickler, die versucht haben aus einem 3D Shooter ein taktisches Teamspiel zu machen. Es ist ihnen zwar gelungen, das zwei Teams gegeneinander spielen, doch taktisches Vorgehen findet man nur selten vor. Als zu Half-Life der Mod TFC herauskam, waren viele Online Spieler begeistert: Endlich ein Shooter, wo man nicht jeden abknallen muss, der einem vors Korn läuft. Das war zwar in der Grundidee neu, jedoch auch Verbesserungsfähig. Das einzige was dem taktischen Vorgehen im Weg stand, war die mangelnde Kommunikation. Aufgrund dieser Kriterien, bastelt Valve seit etwa 2 Jahren an dem Nachfolger von TFC: Team Fortress2. Die Grundidee von TFC, vermischt mit der verbesserten Grafikengine von Half-Life und eine Erweiterung der Spielmöglichkeiten, verspricht einen heißen Online Sommer. Der Spieler kann in TF2 in viele verschiedene Rollen schlüpfen. Dabei sind manche Charaktere von TFC übernommen, und manche neu. Der Spieler hat insgesamt 12 verschiedene Charakterklassen zur Auswahl: Marine, Pyrotechniker ,MG- Schütze, Sprengmeister, Scharfschütze, Ranger, Spion, Offizier ,Pionier, Sanitäter, Kommandant, und Ausbilder. Sobald der Spieler sich für einen Charakter entschieden hat, kann es auch schon losgehen! Auf dem Schlachtfeld können bis zu vier Teams á 8 Mann gegeneinander antreten. Fehlende Spieler können wie bei Quake 3 oder Unreal Tournament durch Bots ersetzt werden. Sobald ihr auf dem Schlachtfeld seid, solltet ihr erst mal alles vergessen, was ihr euch bisher bei 3D Shootern angeeignet haben. Einzelkämpfer finden bei TF2 keine Freunde. Es ist nur sinnvoll, ausschließlich zusammen zu arbeiten, um den Gegner ohne hohe eigene Verluste möglichst effektiv bekämpfen zu können. Aus diesem Grund hat Valve neue Charakterklassen eingebaut, die das taktische Vorgehen erleichtern sollen. Der Kommandant ist keine aktive Spielfigur. Er beobachtet das Geschehen aus der Vogelperspektive, und kann seinem Team Anweisungen geben. Er sieht die Gegner schneller als die aktiven Mitspieler, und kann seinen Trupp warnen. Der Offizier hingegen ist ein aktiver Mitspieler, und ist ebenfalls besonders wichtig für taktische Vorgehensweise. Er hat ein Infrarot Fernglas, und sieht auch die Gegner, die sich in einem Hinterhalt versteckt haben, und nur darauf warten, den Abzug zu betätigen.
Hast du Worte? Wie oben schon erwähnt, ist das Hauptproblem für taktisches Vorgehen, der Mangel an Kommunikationsschwierigkeiten. Die Entwickler bei Valve haben eine ganz einfache Lösung für dieses Problem: Sprachübertragung. Statt mitten im Gefecht lästige Nachrichten zu tippen, die eh jeder mit 1024x768 Bildpunkten nicht mehr beachtet, sprechen sie einfach in ihr Headset. Die Lippen ihres Charakters, bewegen sich sogar synchron zu ihrer Sprecherei. Dies erleichtert das Spielen enorm. Es gibt lediglich ein kleines Problem, mit dem Valve noch zu Kämpfen hat: Labern dann nicht alle durcheinander????..........Das ist sehr schwer zu regeln, aber die Spracheingaben werden wahrscheinlich nach Rangordnung übertragen, d.h. eine Nachricht des Kommandanten wird eher übertragen als die eines Marines.

Das schaut gut aus!

Die Grafikengine von HL wurde ordentlich aufgemotzt. Die Level wirken deutlich größer, und Spieler und Texturen deutlich detaillierter. Zudem verfeinern flüssige Animationen die Optik. Die Spieler müssen nun nicht immer strafen, Oberkörper und Unterkörper sind extra animiert.
Einmal um die Welt TF2 nutzt hauptsächlich authentische Locations, d.h. sie kommen viel rum wenn sie sich Online die Kugeln um die Ohren hauen. Bisher bekannte Locations sind Afghanistan, Italien, der D-Day und verschiedene Bergregionen. Besonders die Maps Afghanistan u. Italien verlangen dem Spieler einiges an taktischem Vorgehen ab. Durch die engen Gassen kann in jedem Fenster ein Scharfschütze lauern, oder ein Spion kann sich unbemerkt ihrem Trupp anschließen. Durch viele interaktive Objekte, wie Helikopter, Panzer oder Truppentransporter werden die Maps noch 3 mal aufregender, da diese Objekte oft mit in die Mission eingebaut werden. In einer Mission zum Beispiel muss versucht werden einen Panzer zu sprengen. Das gegnerische Team muss dies jedoch verhindern.

Ruckel...ruckel!

Diese Worte sind die meist gehaßten Worte eines PC Spielers......also woher weiß ich ob TF2 auf meinem Rechner überhaupt noch spielbar ist? Valve hat leider noch keine konkreten Systemanforderungen bekannt gegeben, doch laut einiger PC Zeitschriften sollte TF2 auf einem PII 400 MHz mit einer relativ guten Grafikkarte gut laufen. Wer darunter liegt sollte mal bei Valve im Internet vorbeischauen, oder den Test abwarten.

Team Fortress 2 ist auf jeden Fall die wärmste Empfehlung für Januar 2001

Mehr Infos demnächst!!!

Bericht von : Gruembel




TF2 News
Vom 26.7.2000:
Neue Engine für TF2

Team Fortress 2 wird mit 100%er Wahrscheinlichkeit erst Anfang 2001 erscheinen. Der Grund: Valve hat die überarbeitete Version der Quake2 Engine in den Mülleimer geworfen, und entwickelt nun eine eigene Grafikengine für das Spiel. Die neue Engine soll flexibler sein, so dass sich das Spiel, mit einer Reduzierung der Detailstufe, Auflösung, Farbtiefe etc. , auch auf langsameren Rechnern spielen lässt. Unklar ist nur was Valve unter "langsam" versteht, da bis jetzt noch keine mögliche Systemanforderung bekannt gegeben hat.



TF2 nicht auf E3

Valve verzichtete auf einen Auftritt von TF2 auf der ELECTRONIC ENTERTAINMENT EXPO (E3). Lediglich in einem kurzen Trailer der Spieleschmiede wurden ein paar Szenen aus dem Spiel gezeigt. Grund dafür ist wahrscheinlich die neue Grafikengine die im Moment entwickelt wird.

Auch die News-Rubrik ist von: Gruembel





TF2 Screen-Shots







TF2 Interview
Interview mit Yahn Bernier, Senior Software Engineer bei Valve

Yahn Bernier spricht über das Cheating, Kommunikation, Gameplay und Hardware Anforderungen bei TF2 Wie wird Valve das Problem mit dem Cheating in den Griff bekommen?

Wir haben den Gedanken immer im Hinterkopf. Wir haben uns sehr intensiv mit diesem Problem bei Mods wie Counter-Strike beschäftigt. Unsere Kunden haben sich auch immer wieder bei uns über Cheater im Internet beschwert. Aber selbst bei sehr Komplexen Programmcodes findet die Cheater Community immer wieder einen Weg zu cheaten. (Beispiel: Skin Cheat bei Cstrike)


Was macht TF2 so besonders?

Ich denke, es ist die Kommunikation zwischen den Spielern und die vielen verschiedenen Charakterklassen. Nach unseren internen Tests ist aber der "Commander View" der coolste Aspekt. Aber es ist nicht ein Feature was das Spiel besonders macht, es ist die Mischung aus ganz vielen Aspekten.


TF2 soll ja eine Sprachübertragung übers Headset möglich machen. Wird der laute Sound aus der Umgebung (Schussgeräusche, Explosionen etc.) übertönt, oder wird man einen TALK Button drücken müssen, um Sprechen zu können?

Wir werden sicherlich einen TALK Button benötigen, aber das steht noch gar nicht fest. Eine deutliche Sprachübertragung ist sehr wichtig für das Gameplay, deshalb wird es so wenig wie möglich akustische Störungen geben. Die Frage, welche Funksprüche höhere Priorität haben, haben wir übrigens immer noch nicht geklärt. Wir müssen uns da echt noch Gedanken machen!


Beim Rainbow Six kann man um die Ecke gucken und nach Gegnern Ausschau halten. Wird es dieses Feature auch in TF2 geben?

Wir haben darüber nachgedacht, aber noch nichts konkretes beschlossen.


Wie wird das Gameplay bei TF2 aussehen?

TF2 wird eine große Auswahl an Szenarios bieten. Es wird Maps mit Eskort Auftrag geben, in denen eine VIP beschützt werden muss. Es wird Angriff/ Verteidigung Maps geben. Und es wird Maps geben, in denen die Teams wichtige Territorien einnehmen und verteidigen müssen. Wir haben aber noch ein paar mehr Ideen, wir testen sie gerade mit der 1.5 Version von TFC.


Hand aufs Herz was braucht man um TF2 spielen zu können?

Wir haben die Mindest Voraussetzungen noch nicht festgelegt, aber unser Ziel ist es, TF2 sehr stark konfigurierbar zu machen, um es auch noch auf älteren Rechnern laufen lassen zu können.


Vielen Dank für das Gespräch.


Das Gespräch wurde von Gruembel übersetzt. Für Übersetzungsfehler oder Copyrightverletzungen
wird nicht gehaftet. Ich habe das Interview zwar nicht gemacht, aber übersetzt....gut wa?




TF2 Wallpaper
Dust-Wallpaper 800x600 (513 KB)
Dust-Wallpaper 1024x768 (698 KB)

TF2-Wallpaper 800x600 (415 KB)
TF2-Wallpaper 1024x768 (562 KB)



TF2 Videos
TF2-voicecomm.mpeg (4,46 MB)
TF2-medinf.avi (496 KB)